Herren I und Herren III verteidigen Tabellenspitze

SCHWENDI (bm) – Die erste und dritte Herrenmannschaft der Tischtennisabteilung aus Schwendi können jeweils die Tabellenführung verteidigen.In einem wichtigen Spiel um die Meisterschaft in der Landesliga konnte die erste Herrenmannschaft mit 5:9 gegen einen starken Gegner aus Ailingen gewinnen.

Von Beginn an entwickelte sich ein spannendes Match mit vielen hochklassigen und engen Spielen. Schwendi gelang ein besserer Start in die Partie als in den Wochen zuvor. Mit 2:1 aus den Doppeln und zwei Siegen im vorderen Paarkreuz distanzierte Schwendi seinen Gegner gleich zu Beginn mit 1:4. Die Dreipunkteführung blieb bis zum 5:8 bestehen ehe Linus Leven mit einem hartumkämpften und nervenaufreibenden Zittersieg den Schlusspunkt zum 9:5 setzte und so ein noch engeres Spiel verhinderte.Der überragende Mann des Abends war Tobias Mayr, der seit Monaten in bestechender Form spielt und zum Mannschaftserfolg Siege im Doppel und seinen beiden Einzeln beisteuerte. Auch Lukas Uhlmann gelangen zwei Siege in seinen Einzeln.

Klar auf Meisterschaftskurs bleibt auch die dritte Herrenmannschaft. Ebenfalls mit 5:9 konnte Schwendi in Äpfingen gewinnen. Mit 4 Punkten Vorsprung vor den letzten 4 Spielen ist die Meisterschaft das klare Ziel der jungen und neu formierten Mannschaft.

Related posts

Top